Ringkerntransformatoren

Ringkerntransformatoren

Ringkerntransformatoren

Ringkerntransformatoren haben im Vergleich zu spulenbasierten Transformatoren ein geringeres Streufeld, kleineres Gewicht, und deutlich weniger Leerlaufverluste.


Offene Ausführung mit Mittellochverguss

Ringkerntransformatoren mit 230V bzw. 2x 115V Eingangsspannung und zwei identischen Sekundärwicklungen. Sie werden durch eine Deckbandage aus Isolierfolie geschützt. Die Befestigung erfolgt mittels einer zentralen Schraube.

Vergossen mit Netzkabel

Hier finden sich komplett in ein Gehäuse vergossene Ringkerntransformatoren mit Zuleitung.